Fine Art Auction
| 120 Objekte    | 2814 registrierte Bieter 27.05.2018 14:06:41 english english
start   |   anmelden |  kaufen |  verkaufen |  bedingungen |  garantie & sicherheit |  kontakt |  impressum  |  datenschutz

 

Künstler/ Schlagwort/ Objektnr. Preis von € bis €

Kunstauktionen
1945 - heute  (70)
Abstraktion nach 45 Figurative Malerei 40-60er Figurative Malerei 70er-heute Fotografie Konkrete Kunst Konzeptkunst/ Minimal Art Pop-Art SPUR Surrealismus ZERO
1900 - 1945  (31)
19.Jahrhundert Abstraktion vor 45 Expressionismus Fauvismus Figurative Malerei 1900-30er Jahre Impressionismus Marinemalerei Münchener Schule Neue Sachlichkeit
vor 1900  (19)
19.Jahrhundert Altmeister- Druckgrafik Altmeister- Gemälde Romantik Sezessionskunst


Wichtige Künstler
bei Fine Art Auctions:
A - G     H - O     P - Z



1945-heute > Konzeptkunst/ Minimal Art Franz Erhard Walther

Franz Erhard Walther - Gouache

Betrag:
1 EUR *

Verkäufer:

Besichtigungsort:
Objektnummer:
München
118000611

Anfangsgebot:
Gebote:
Seitenaufrufe:
Angebotsende:
1 EUR
1
81
15.06.18 15:00:00 MEZ
(19 Tage, 53m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:
  , --     
Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

*Aufgeld, Versandkosten innerhalb der EU und Steuern enthalten. Versandkosten außerhalb der EU auf Anfrage.
Bei Fragen zu Besteuerung bitte an den Verkäufer wenden.

Ohne Titel. Wohl um 1980/90.
Gouache und Bleistift.
Links unten signiert. 30 x 21 cm (11,8 x 8,2 in) , Blattgröße.
Das mit einer Vielzahl von Angaben beschriftete Blatt, spricht die wesentlichen Punkte im Kunstverständnis dieses wegweisenden Künstlers an: "Richtung", "Ort", "Zeit", "Innen" und "Außen" werden angesprochen. Die prozessuale Entwicklung des Gezeigten durch die ebenfalls benannte "Sinterung" ist ein typisches Element seiner Arbeitsweise, die sich schon während seiner Akademiezeit von der Informellen Malerei seines Lehrers K.O.Götz löst. Für F.E.Walther ist Kunst nie ein fertiges Gebilde sondern fortdauernd in einem Entstehungsprozess zu sehen. Dieser ist auch noch durch die Betrachtung der verschiedenen Rezipienten aktiv und findet damit letztlich niemals ein Ende. [EH].

In guter Erhaltung.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.

 
Neuregistrierung
Benutzername

Passwort

Zur Anmeldung müssen Cookies aktiviert sein.

Passwort vergessen?


Häufige Fragen

1. 
5 Jahre Garantie
Wir gewähren 5 Jahre Echteits-Garantie
2. 
Widerruf
Eine Rückabwicklung
ist einfach
3. 
Sicherheit bei Abwicklung
Sicherer und innerhalb der EU kostenloser Transport